Zubehör der Maskenmaschine elektromagnetische Kupplung seine Leistungsmerkmale und Funktionsprinzip

Zubehör der Maskenmaschine elektromagnetische Kupplung seine Leistungsmerkmale und Funktionsprinzip

Die Leistungsmerkmale und Funktionsweise der elektromagnetischen Kupplung des Zubehörs der Maskenmaschine. Die elektromagnetische Kupplung ist ein wichtiges Produktionszubehör der Maskenmaschine. Eine gute elektromagnetische Kupplung kann die Arbeitseffizienz der Maskenmaschine verbessern und die Arbeits- und Materialkosten des Unternehmens einsparen. Wenn Sie eine gute elektromagnetische Kupplung wählen möchten, müssen wir deren Leistungseigenschaften und Funktionsprinzip verstehen.

Zubehör der Maskenmaschine elektromagnetische Kupplung seine Leistungsmerkmale

Wenn der Strom eingeschaltet wird, wird eine Magnetkraft erzeugt und dann wird die "Anker" -Platte eingerastet. Die Kupplung ist eingerückt. Wenn der Strom abgeschaltet wird, wird die Spule nicht erregt und der „Anker“ wird geöffnet, und die Kupplung befindet sich in einem ausgerückten Zustand.

1. Einfache Montage und Wartung: Sie gehört zur statischen Form der im Kugellager eingebetteten Magnetfeldspule, sodass der mittlere Kern nicht herausgenommen oder eine Kohlebürste verwendet werden muss, und sie ist einfach zu verwenden.

2. Hochgeschwindigkeitsreaktion: Da es sich um einen trockenen Typ handelt, wird das Drehmoment schnell übertragen und es können bequeme Maßnahmen erzielt werden.

3, starke Haltbarkeit: gute Wärmeableitung und die Verwendung fortschrittlicher Materialien, selbst für Hochfrequenz- und Hochenergieverbrauch, ist es sehr langlebig.

4 ist die Aktion in der Tat: Die Verwendung von plattenförmigen Federn, obwohl es starke Vibrationen gibt, führt nicht zu einer lockeren, guten Haltbarkeit.

Das Funktionsprinzip der elektromagnetischen Kupplung der Maskenmaschine: Der aktive Teil und der angetriebene Teil der elektromagnetischen Kupplung nutzen die Reibung zwischen den Kontaktflächen oder verwenden Flüssigkeit als Übertragungsmedium (hydraulische Kupplung) oder verwenden ein magnetisches Getriebe (elektromagnetische Kupplung) ) zu übertragen Das Drehmoment ermöglicht es, die beiden vorübergehend voneinander zu trennen und allmählich in Eingriff zu bringen, und die beiden Teile werden während der Übertragung in Reaktion aufeinander gedreht.

Das Funktionsprinzip der elektromagnetischen Kupplung des Zubehörs der Maskenmaschine

Analyse des Funktionsprinzips der elektromagnetischen Kupplung des Zubehörs der Maskenmaschine: Das Keilwellenende der Antriebswelle ist mit einer aktiven Reibplatte ausgestattet, die sich frei in axialer Richtung bewegen kann. Aufgrund der Keilverbindung dreht es sich mit der Antriebswelle. Die angetriebene Reibungsplatte und die angetriebene Reibungsplatte sind abwechselnd gestapelt, und der konvexe Teil der Außenkante steckt in der mit dem angetriebenen Zahnrad befestigten Hülse, so dass die angetriebene Reibungsplatte dem angetriebenen Zahnrad folgen kann und sich nicht drehen kann, wenn die Antriebswelle dreht sich. .

 jj

Wenn die Spule erregt wird, werden die Reibungsplatten vom Eisenkern angezogen, und der Anker wird ebenfalls angezogen, und jede Reibungsplatte wird fest gedrückt. Abhängig von der Reibung zwischen dem Master und den angetriebenen Reibscheiben dreht sich das angetriebene Zahnrad mit der Antriebswelle. Wenn die Spule ausgeschaltet wird, stellen die zwischen der inneren und der äußeren Reibungsplatte installierten Schraubenfedern den Anker und die Reibungsplatten wieder her, und die Kupplung verliert die Wirkung der Drehmomentübertragung. Ein Ende der Spule führt Gleichstrom über eine Bürste und einen Schleifring ein, und das andere Ende kann geerdet werden.


Beitragszeit: 27. Mai 2020

Anfragen senden

Möchten Sie mehr wissen?

Bei Fragen zu unseren Produkten hinterlassen Sie uns bitte Ihre E-Mail und kontaktieren Sie uns innerhalb von 24 Stunden.

Anfrage